Filter

Blog empfehlen

Experten-Suche

New call-to-action
8. Abmahnumfrage
Der Kunde bestellt per Vorkasse aber zahlt nicht, was nun?
Bieten Sie in Ihrem Online-Shop das Zahlungsmittel Vorkasse an? Dann wurden Sie sicherlich in der Vergangenheit schon einmal mit der folgenden Situation konfrontiert:
Der Kunde bestellt in Ihrem Online-Shop Ware, wählt das Zahlungsmittel Vorkasse aus, zahlt dann wider Erwarten jedoch nicht.

Dies ist für Sie als Online-Händler recht ärgerlich und guter Rat ist oft teuer. Wir geben Ihnen in diesem Rechtstipp das nötige Rüstzeug an die Hand, um diese Problematik rechtsicher zu lösen.

Produkt kaputt - muss der Händler es abholen oder der Verbraucher zurücksenden?
Ein immer wiederkehrendes, unliebsames Phänomen im E-Commerce: Ihr Kunde meldet sich nur wenige Wochen nach dem Kauf in Ihrem Online-Shop und teilt mit, die Ware sei mangelhaft. Er verlangt Reparatur und wünscht zudem, dass Sie die Ware direkt an seinem Wohnort abholen oder die Reparatur dort vornehmen. Ein Rückversand sei nach Meinung des Kunden ausgeschlossen.

Müssen Sie diesem Verlangen in jedem Fall nachkommen bzw. worauf kommt es wirklich an? Mit der Frage des „richtigen“ Orts der Nacherfüllung beschäftigt sich der folgende Rechtstipp der Woche.